Einkauf mit Kundenkarte © Robert Kneschke, stock.adobe.com

Für Rabatte mit persönlichen Daten bezahlen?

AK rät: Wägen Sie ab, welche Vorteile die jeweilige Kundenkarte hat und achten Sie darauf, welche Daten Sie dem Anbieter zur Verfügung stellen!

Junger Mann liegt im Bett und Schaut auf Streamingportalen © Daviles, stock.adobe.com

Netflix & Co – Auf der Couch ausspioniert!

Für Unterhaltung daheim sorgen neben TV auch Netflix & Co. Vorsicht, bei Streamingdiensten fallen Daten an, welche Filme man wann und wo konsumiert.

Sprachassistenten: Wie sicher sind Siri und Alexa?

Digitale Plaudertaschen sind einfach zu bedienen, aber nicht ohne Risiko. Droht der totale Verlust der Privatsphäre?

Achtung, Videokamera!

Datenklau

Wie Sie Ihre persönlichen Daten im Internet schützen können.

Achtung, fahrende Datensammler!

Ob Aufenthaltsort oder Fahrweise: Künftig werden Autos viele Fahrerdaten liefern. Bereits jetzt überwachen Assistenzsysteme täglich die Fahrt.

Bonitäts- Checks: Ein­mal Rönt­gen und kein zu­rück

Verbraucher wissen oft nicht, dass sie „durchleuchtet“ werden – immer öfter sollen Daten auch zukünftiges Verhalten vorhersagen.

E-Book-Reader, TV & Co are watching you

Firmen bieten vermehrt Geräte an, die Konsumenten im Alltag überwachen - vom Kopfhörer bis zum BH. Das schreit nach besserem Datenschutz.

Online-Spiele: Spione im Kinderzimmer

Eine AK Studie warnt vor mangelndem Datenschutz: Wer online spielt, spielt seine Daten aus. Was Sie tun können, um sich und ihre Kinder zu schützen.

FAQs zur Datenschutz-Grundverordnung

Mehr Datenschutz für Privatpersonen: Darauf zielt die neue Datenschutz-Grundverordnung. Finden Sie hierzu die wichtigsten Fragen und Antworten.

Kontakt

Kontakt

Konsumentenschutz
Tel. : 050 477-2000
E-Mail: konsument@akktn.at
  • © 2023 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3, 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Impressum