Pressemeldungen

22.01.2021

AK-Goach: Eine Million Euro für Erwachsenenbildung, Digitalisierung, Gesundheit und Nachhilfe 

Die AK-Bildungsangebote wurden im Vorjahr von knapp 3000 Teilnehmern in Anspruch genommen.

12.01.2021

Pensionssplitting wird kaum genutzt

Eltern können für die Jahre der Kindererziehung ein freiwilliges Pensionssplitting vereinbaren. Die Regelung im Überblick:

09.01.2021

2021 – Wirtschaftlicher Stabilisierungs- und Modernisierungsprozess mit Sozialpartnerschaft

Die Kraft der Sozialpartner muss bei zukünftigen sozialen wie wirtschaftlichen Herausforderungen von der Bundesregierung miteinbezogen werden.

21.12.2020

„Persönlicher Feiertag“: Anmeldefrist für freien Karfreitag beachten!

18.12.2020

Trockenfrüchte im Qualitätstest: Nichts zu beanstanden!

25 Proben von Trockenfrüchten hat die AK Kärnten in Klagenfurter Supermärkten, Diskontern und am Benediktinermarkt in der Landeshauptstadt gezogen.

17.12.2020

AK-Vorstand: Milliardenhilfen des Bundes ohne Kontrolle – Zentrales Monitoring gefordert

AK-Vorstand fordert zentrales Monitoring

17.12.2020

Neustrukturierung AMI Kärnten GmbH: Humanomed übernimmt Management 

Neustrukturierung beim AMI Kärnten: Mit Jahresbeginn beteiligt sich die Humanomed am AMI Kärnten und übernimmt die Managementfunktion.

16.12.2020

AK-Goach: „Schenken Sie dem Fiskus kein Geld – vergessen Sie nicht auf den Steuerausgleich für 2015!“

02.12.2020

AK-Goach fordert stärkeren Arbeitnehmerschutz

Goach: „Alle Menschen, die ihrem Job vor Ort nachgehen müssen und sich nicht auf Abstandsregeln verlassen können, brauchen besseren Schutz.“

02.12.2020

Abwechslung garantiert mit mehr als 20.000 eMedien in der neuen AK-Bibliothek digital

Eine Fülle an digitalen Büchern, Hörbüchern, Sprachkurse und Zeitschriften stehen für jeden mit AK-Lesekarte zur Verfügung.

26.11.2020

Neuer Bezirksstellenleiter in der AK-Völkermarkt

Der Rechtswissenschaftler Andreas Golob übernimmt ab 1. Dezember die Bezirksstellenleitung.

19.11.2020

Kärntner AK-Vorstand fordert: „Hacklerregelung“ beibehalten – es drohen 300 Euro weniger Pension 

Appell an die Bundesregierung, Abschlagsfreiheit beizubehalten. Ansonsten bedeutet das Pensionskürzungen von durchschnittlich 300 Euro monatlich.

16.11.2020

AK-Goach: „Eltern kommen vom Regen in die Traufe – Sonderbetreuungszeit muss für alle möglich sein!“

Anspruch auf Sonderbetreuungszeit gilt nur dann, wenn die jeweilige Betreuungseinrichtung geschlossen hat. Rechtsanspruch wird damit zur Farce.

16.11.2020

AK Kärnten ist für ihre Mitglieder da! Status Quo zu Beratung und Service 

12.11.2020

AK-Präsident Goach: „Schulen so lange als möglich offen halten. Betreuungskonzept längst überfällig!“ 

Jede zweite Kärntner Familie kann laut aktueller AK-Umfrage eine erneute Betreuung beim Homeschooling nicht mehr sicherstellen.

Weitere 15 anzeigen
 
  • © 2021 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum