Frustrierter Mann mit einer Abrechnung in der Hand © insta_photos, stock.adobe.com

10-Punkte-Schutzpaket gegen die Teuerung

Die Teuerungswellen machen den Menschen zu schaffen. Daher müssen sie so rasch wie möglich gebrochen werden. Die AK fordert ein 10-Punkte-Schutzpaket.

„Preise runter – Teuerung eindämmen!“

AK Kärnten warnt: „Menschen können sich ihr Leben nicht mehr leisten!“

Krieg in der Ukraine und die Gasversorgung

Wieviel Gas haben wir vorrätig? Was ist, wenn kein Gas mehr über die Ukraine nach Europa gelangt? Welche Alternativen gibt es zu Gas aus Russland?
Datum: 11.3.2022

AK-Studie zeigt: Wohnen wird immer teurer

Einkommensschwächere Haushalte geben bis zu zwei Drittel ihres Einkommens fürs Wohnen aus, so das Ergebnis der AK-Wohnkostenstudie,

Energie sparen, aber wie?

Die Preise für Energie und Sprit steigen weiter. Wer soll sich das noch leisten können? Das können Sie tun.
Datum: 22.03.2022

Für billige Lebensmittel tiefer ins Börsel greifen

Preisschock an allen Ecken und Enden: Nun fressen auch noch günstige Produkte des Alltags den Konsument:innen ein Loch ins Geldbörsel.
Datum: 8.04.2022

Preisschock beim täglichen Einkauf!

Alles teurer – günstige Drogeriewaren, Lebens- & Reinigungsmittel, aber auch ohnehin schon teurere Markenprodukte kosten im Jahresvergleich oft mehr.
Datum: 16.5.2022

  • © 2022 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3, 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Impressum