v.l.: Irene Hochstetter-Lackner, AK-Präsident Günther Goach, LHStv.in Gaby Schaunig © Landespressedienst, AK Kärnten

Zugang zu Fahrtkostenzuschüssen erleichtert

Einkommensgrenzen und Auszahlungsbeträge wurden erhöht. Damit wurden erhebliche finanzielle Entlastungen für Kärntner Arbeitnehmer geschaffen.

Reisende © CandyBox Images, stock.adobe.com

Kärntner Pendler bekommen mehr Geld

Fahrtkostenzuschüsse für Berufspendler im privaten wie öffentlichen Verkehr wurden erhöht.

Pendlerin im Bus © pikselstock, Fotolia.com

Mehr Zuschüsse bei kleinem Einkommen

Beispiele zeigen, mit welcher Unterstützung Pendler im nächsten Jahr rechnen können.

  • © 2018 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum