So vermeiden Sie Fehler bei der Briefwahl

Per Briefwahl zu wählen geht schnell und ist ganz einfach. Je mehr Menschen zur Wahl gehen, desto stärker ist die Stimme Ihrer Interessensvertretung. Sie müssen nur den Stimmzettel in das blaue Kuvert stecken, das blaue Wahlkuvert ins weiße Rücksendekuvert stecken und Ihre Wahlkarte an das Wahlbüro der Arbeiterkammer schicken. Leider gibt es manchmal Missverständnisse. Mit diesem Clip zeigen wir, wie keine Fehler passieren.
  • © 2019 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum