Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Austellungsbesuch: Welt aus den Fugen

Datum:
18.10.2018

Zeit:
13-16.30 Uhr

Veranstalter:
AK Kärnten

Ort:
Arbeiterkammer, Bifo

Wie der Neoliberalismus unsere Welt verändert

Ist unsere Solidargemeinschaft gefährdet? Diese Frage wird in einer Ausstellung zum Thema Neoliberalismus unter dem Titel „Welt aus den Fugen“ – einer Kooperation der Arbeiterkammer und des Instituts für die Geschichte der Kärntner Arbeiterbewegung (IGKA) – beleuchtet. 
Die Idee und das Konzept des Neoliberalismus fokussiert unter anderem auf die Verankerung des Leistungsprinzips in allen Lebensbereichen. Die Ausstellung zeigt die Verflechtungen und komplexen Zusammenhänge wie auch Auswirkungen des Neoliberalismus auf unsere gegenwärtige Lebenswelt auf, liefert Erklärungen und lädt zum Nachdenken ein. 

Das Angebot umfasst den gemeinsamen Besuch der Ausstellung sowie die anschließende Reflexion der Inhalte.

 

Inhalt:

  • Wurzeln und (historische) Entwicklung neoliberaler Denk- und Handlungsweise verstehen lernen
  • Aktuelle Auswirklungen des Neoliberalismus beleuchten und interpretieren
  • Das „neoliberale Netzwerk“ (Think Tanks) einschätzen
  • Reflexion: Ist soziale Gerechtigkeit eine „Fata Morgana“?
  • Neoliberale Mythen entlarven
  • Welche Alternativen gibt es? 

Referent: Mag. Daniel Weidlitsch, IGKA 

Anmeldeschluss: 20. September 2018

Anmeldung:

Metainfos

Adressdaten

  




Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK