45. PraktikerInnenseminar: Covid-19 - Arbeitsrecht in der Krise?

Wann

18. Juni
9 bis 12 Uhr

Wo

Hotel „der Sandwirth“, Tagungsraum „Sandwirth I&II“ und via Livestream
Pernhartgasse 9
9020 Klagenfurt

Veranstalter:
AK Kärnten, Institut für Rechtswissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Unter dem Titel "Covid-19 - Arbeitsrecht in der Krise?" findet am Freitag, dem 18. Juni, das nunmehr 45. PraktikerInnenseminar statt. Die AK Kärnten und das Institut für Rechtswissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt haben dafür namhafte Experten aus ganz Österreich als Referenten gewonnen.

Programm


9.00 – 9.10 Uhr
Begrüßung
Günther Goach, Präsident der Arbeiterkammer Kärnten
Univ.-Prof. Dr. Christoph Kietaibl, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

9.10 – 10.00 Uhr
Impf- & Testpflicht – arbeitsvertragliche und kollektive Rechtsgestaltung
Univ.-Prof. Dr. Christoph Kietaibl, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Mag. Maximilian Turrini, Arbeiterkammer Kärnten

10.00 – 10.20 Uhr
Diskussion

10.20 – 10.50 Uhr
Pause

10.50 – 11.30 Uhr
Stay at home, save lives – Arbeits- und sozialrechtliche Aspekte des Homeoffice
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Johannes Kepler Universität Linz

11.30 Uhr
Diskussion

Voraussichtliches Ende: 12.00 Uhr

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. Christoph Kietaibl, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch, Johannes Kepler Universität Linz

Anmeldung

E-Mail: praktikerseminar@akktn.at

Wann

18. Juni
9 bis 12 Uhr

Wo

Hotel „der Sandwirth“, Tagungsraum „Sandwirth I&II“ und via Livestream
Pernhartgasse 9
9020 Klagenfurt

Veranstalter:
AK Kärnten, Institut für Rechtswissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Wichtige Hinweise im Hinblick auf COVID-19: 

Aufgrund behördlicher Vorschriften sind wir zur Einhaltung folgender Sicherheitsmaßnahmen verpflichtet: Die Anmeldung hat unbedingt unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse zu erfolgen, um im Bedarfsfall das Contact-Tracing zu gewährleisten und Sie über kurzfristige Änderungen im Ablauf informieren zu können. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist ein Zutrittstest vorzuweisen. Nach derzeitiger Rechtslage sind sowohl Antigentests, welche vor nicht mehr als 48 Stunden sowie PCR Tests, welche vor nicht mehr als 72 Stunden durchgeführt wurden, gültig. Ersatzweise kann ein Nachweis über eine durchgemachte COVID-19-Infektion, im Zeitraum der letzten 6 Monate oder die Durchführung einer Immunisierung mittels Impfung, welche mind. 22 Tage vor der Veranstaltung verabreicht werden muss, beigebracht werden. Vorort ist ein Check-in durchzuführen, im Zuge dessen die Eintrittstests kontrolliert und die Sitzplätze zugewiesen werden. Eine Teilnahme ohne vorhergehende Anmeldung sowie ohne die Vorlage von Eintrittstests ist ausnahmslos nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass während der gesamten Veranstaltung eine FFP 2-Maske zu tragen ist. Um auch im Falle einer eventuellen Überschreitung der Sitzplatzkapazitäten die Teilnahme zu ermöglichen, wird die Veranstaltung live gestreamt. Bitte geben Sie hierzu bei Ihrer Anmeldung bekannt, dass Sie die Teilnahme via Stream wünschen und teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mit. Sie erhalten zeitgerecht vor der Veranstaltung einen Link per E-Mail, mit welchem Sie teilnehmen können. Aufgrund der räumlichen Kapazitäten oder der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Rechtslage behalten wir uns vor, die Veranstaltung lediglich online abzuhalten bzw. einzelnen Anmeldungen zur Präsenzveranstaltung nicht entsprechen zu können. Die Teilnahme am Live-Stream ist jedoch jedenfalls möglich.


Downloads

  • © 2021 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum