Absolventen des Lehrganges © Helge Bauer, AK
© Helge Bauer, AK

Zertifikatslehrgang für Betriebsräte an der FH Feldkirchen erfolgreich abgeschlossen

(AK/5) – Vergangenen Samstag überreichten AK-Vizepräsidentin Uschi Heitzer und Holger Penz, Studienbereichsleiter an der FH Kärnten, die Zertifikate an 19 Absolventen des Zertifikatslehrgangs „Soziale Handlungskompetenzen für die Betriebsratstätigkeit“

Seit knapp einem Jahr standen 19 Betriebsräte und Personalvertreter an der von AK Kärnten und Fachhochschule Kärnten initiierten Zertifikatslehrgang „Soziale Handlungskompetenzen für die Betriebsratstätigkeit“ am Campus Feldkirchen in Ausbildung. Am vergangenen Samstag wurden den Teilnehmern, aktive Betriebsräte und Personalvertreter aller Sparten und Branchen, die Zertifikate überreicht. „Die Betriebsratstätigkeit ist keine, die nebenbei ausgeführt werden kann – man muss sich regelmäßig weiterbilden, um das richtige Werkzeug im Umgang bei betrieblichen Konflikten zu verwenden“, sagte AK-Vizepräsidentin Uschi Heitzer und verweist auf die Wichtigkeit des zweisemestrigen Lehrgangs mit 120 Unterrichtseinheiten.

Das Ausbildungsziel war es, den Teilnehmern Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, die für die Ausübung der betriebsrätlichen Tätigkeit erforderlich sind. Ausgehend vom konkreten Erfahrungshintergrund der Betriebsräte und Personalvertreter wurden deren soziale Handlungskompetenzen reflektiert und erweitert. Die Ausbildungskosten wurden zur Gänze von der AK Kärnten übernommen.

Umfang der Ausbildung

Gegliedert in acht Module wurden neben Grundlagen wie Selbstverständnis des Betriebsrates, exemplarisch ausgewählte Handlungsfelder im betrieblichen Kontext, erfolgreiche Gesprächsführung, Umgang mit Konflikten, Umgang mit besonderen bzw. herausfordernden Situation, Verhandlungen erfolgreich führen sowie die Vernetzungsarbeit in den Fokus gestellt. Der Lehrgang umfasst zwei Semester mit 120 Unterrichtseinheiten. Bei erbrachtem Leistungsnachweis (Projektarbeit) können acht ECTS erworben werden.

Anmeldungen, für den im März 2019 startenden Lehrgang, werden noch bis 17. Februar entgegengenommen.

Infos und Anmeldungen unter bildung@akktn.at

Kontakt

Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit
Tel. : 050 477-2402
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@akktn.at
  • © 2021 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum