AK Kart Grand-Prix 2020

Wann

ab 18. Mai
17.30 Uhr

Wo

ÖAMTC Fahrtechnikzentrum
Mölbling-Mail
9300 St. Veit/Glan

Veranstalter:
AK-ÖGB Sport & ÖAMTC

Sie wollen mit Ihren Arbeitskollegen so richtig Vollgas geben und sich mit anderen Teams messen? Dann melden Sie sich beim Kart Grand-Prix des AK-ÖGB-Sport an und flitzen Sie der Konkurrenz im Fahrtechnikzentrum des ÖAMTC in Mölbling/Mail davon.

Vorrunden

DatumUhrzeit
Montag, 18. Mai
17.30 Uhr
Dienstag, 19. Mai
17.30 Uhr
Montag, 25. Mai 17.30 Uhr
Dienstag, 26. Mai17.30 Uhr
Mittwoch, 27. Mai17.30 Uhr
Freitag, 5. Juni17.30 Uhr
Dienstag, 16. Juni17.30 Uhr
Mittwoch, 17. Juni19 Uhr (Nightrace)
Donnerstag, 18. Juni19 Uhr (Nightrace)

Damen-/Mixed-Bewerb

DatumUhrzeit
Freitag, 19. Juni
17 Uhr

Halbfinale/Finale

DatumUhrzeit
1. HalbfinaleMi, 24. Juni18 Uhr
2. HalbfinaleDo, 25. Juni18 Uhr 
FinaleSa, 4. Juli 9 Uhr

Wann

ab 18. Mai
17.30 Uhr

Wo

ÖAMTC Fahrtechnikzentrum
Mölbling-Mail
9300 St. Veit/Glan

Veranstalter:
AK-ÖGB Sport & ÖAMTC

Nenngeld

Pro Team 200 Euro  (inklusive Helm, Overall, AK-Startpaket). Sobald der Termin für den Turn bestätigt wurde, ist das Nenngeld pro Team auf folgendes Konto zu überweisen:

Kärntner Betriebssportverband
IBAN AT47 1400 0912 1073 1925
Bei der Überweisung bitte unbedingt Team-Name und Team-Leader anführen!

Teilnahmebedingungen

  • Die Teams bestehen aus 4 Personen
  • Ein Zusammenschluss von 2 unterschiedlichen Firmen für ein Kart-Team ist möglich (bei einer jeweiligen Betriebsgröße von max. 50 Personen). Zusammenschlüsse von mehr als 2 Betrieben sind nicht gestattet.
  • Ein Zusammenschluss der Finalisten von 2019 ist nicht erlaubt.
  • Beim Mixed-Finale müssen 2 Damen und 2 Herren an den Start gehen. Andere Varianten sind nicht erlaubt.
  • Die Teilnehmer des Teams müssen eine Woche vor Rennstart gemeldet sein.
  • Das Nenngeld muss am Renntag gebucht sein.
  • Verpflichtender Treffpunkt für alle Teams: eine halbe Stunde vor Rennstart.

Wichtige Informationen

  • Karts: Sodi RTB Karts stehen für Sicherheit, Standfestigkeit, Ergonomie und Fahrkomfort. Motor: Honda 270 ccm mit rund 11 PS.
  • Strecke: Die selektive Outdoor-Anlage in Mail ist auf der gesamten Strecke großzügig abgesichert. Eine moderne elektronische Zeitmessung gibt den Rennfahrern die Zwischen- und Zielzeit wieder.
  • Ausrüstung: Verpflichtend ist ein Helm mit Vollvisier und geschlossenes Schuhwerk (Sportschuhe). Overalls sind nicht verpflichtend, jedoch bei kurzer Arm- und Beinkleidung vorgeschrieben. Sowohl Overalls, als auch Helme werden vom Veranstalter kostenlos zur Verfügung gestellt (begrenzte Stückzahl). Aus hygienischen Gründen gilt bei Leihhelmen Sturmhaubenpflicht. Eine Sturmhaube kostet 2,50 Euro und wird vor Ort ausgegeben.

Anmeldung

Bewerb(e)*

Fahrer 1

Fahrer 2

Fahrer 3

Fahrer 4

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einlangens berücksichtigt. Terminwünsche werden bestmöglich berücksichtigt. Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen verschoben. Absagen erfolgen ausschließlich durch den Veranstalter.

Downloads

Kontakt

Kontakt

Betriebsservice & Veranstaltungen
Tel.: 050 477-2452
E-Mail: betriebsservice@akktn.at

  • © 2020 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum