AK Bibliothek digital - Änderungen ab Mitte Oktober

Was sich ändert: Deutschsprachige E-Books und Zeitschriften stehen ab Mitte Oktober nicht mehr über die Ausleihplattform Ciando, sondern über den Dienst von OverDrive zur Verfügung – über den wir schon jetzt Hörbücher, Sprachlernkurse, Zeitschriften und v. a. englischsprachige E-Books zur kostenfreien Entlehnung anbieten.  

Bitte beachten Sie: 

  • Das E-Medien-Angebot von Ciando kann bis zum 18.10.2020 noch uneingeschränkt genutzt werden.
  • Endet die Entlehndauer Ihres E-Books nach dem 18.10.2020, können Sie dieses bis zum Ablauf der Leihfrist noch fertiglesen. 
  • Seit 7.9.2020 ist es nicht mehr möglich, Medien auf Ciando zur Ausleihe vorzumerken.
  • Ankaufswünsche können erst wieder nach dem abgeschlossenen Wechsel erfüllt werden. Ihre Vorschläge werden jedoch bei uns vermerkt – Sie werden benachrichtigt, sobald der gewünschte Titel verfügbar ist. 
  • Ihre Zugangsdaten ändern sich nicht, Sie können damit wie bisher alle unsere Angebote – die Bibliothek vor Ort und die AK Bibliothek digital – nutzen. 

Ihre Vorteile:

  • Mit dem Wechsel können alle digitalen Medien über eine einzige Plattform zugänglich gemacht werden, was Ihnen den Überblick über unser Angebot erleichtert. 
  • Zudem bietet OverDrive mit der App „Libby“ ein kostenfreies und einfach zu bedienendes Werkzeug zur Nutzung der E-Medien der AK Bibliothek digital. Mehr zu „Libby“ unter: https://www.overdrive.com/apps/libby/

Kontakt

Kontakt

AK-Bibliothek digital
Tel. : 050 477-5000
E-Mail: digital@akktn.at

Das könnte Sie auch interessieren

Junge Frau liest ein Buch © Fasser, AK

Lesevergnügen ein Leben lang für 10 Euro

Erwachsene zahlen für die Lesekarte der AK-Bibliotheken einmalig 10 Euro. Kinder und Jugendliche bis 18 lesen gratis.

Bücherei © goodluz, stock.adobe.com

Medienwunsch

Sie möchten ein Medium ausleihen, das wir nicht im Bestand haben? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!

  • © 2020 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum