Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Begriffe für Kontodienstleistungen

Sie möchten Näheres über Ihr Girokonto erfahren und verstehen nur Bahnhof? Sie wissen nicht, was ein cardTAN, ein SB-Imagebeleg oder ein Bargeld-Manager ist? Dann sind Sie in bester Gesellschaft. Viele Begriffe für Kontodienstleistungen, die in den Preisblättern der Banken verwendet werden, sind unklar und teilweise sehr unterschiedlich formuliert. Das zeigt eine AK Analyse über die verwendeten Begriffe im Zahlungsverkehr (Konto) von 9 Banken in Wien.  

Ein paar Beispiele

Alleine für das Entgelt der laufend verrechneten Kontoführung („Kontoführungsgebühr“) werden Begriffe verwendet wie „Kontoführungsprovision“, „Kontoführungsentgelt“ oder Kontoführungspauschale“. In manchen Preisblättern steht auch nur „Kontoführung“.

Beim Blick auf den Kontoauszug sorgen oft unverständliche Begriffe, Fachtermini und Kürzel für Verwirrung. Wissen Sie etwa, was GAA, KAD, SEPA oder SB bedeutet? Das erschwert KonsumentInnen den Überblick über ihre Finanzen. 

FORDERUNGEN
  • Transparenz bei Girokontoprodukten - unverständliche Fachbegriffe oder unbekannten Kürzel sollten von Kontoauszügen oder Preisblättern verschwinden

  • Klare und periodische Informationen über Zinsen für Guthaben und Überziehung.

  • Rascher Einsatz von standardisierten Begriffen wie von der EU Bankkonten-Richtlinie gefordert

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen
Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK