15.10.2015
Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

AK warnt vor fragwürdiger Dachreinigung

Derzeit bietet eine deutsche Firma in Kärnten Dachreinigungen von Einfamilienhäusern an. Die Konsumentenschützer der Kärntner Arbeiterkammer warnen vor dem Abschluss eines Vertrages mit dem Unternehmen: Das Angebot ist überteuert und die Lebensdauer des Daches wird nicht verlängert. 

Das deutsche Unternehmen, das sich als „Spezialist rund ums Haus“ vorstellt, versucht seine Kunden im Rahmen von „Haustürgeschäften“ zu gewinnen. Angeboten wird eine Dachreinigung um angeblich günstige 3.000 Euro. Die Prozedur soll die Lebensdauer des Daches verlängern, wird den Konsumenten versprochen.

„Unserer Recherchen haben ergeben, dass die von der Firma angebotenen Leistung die Lebensdauer eines Daches nicht verlängert“, sagte AK-Konsumentenschützer Mario Drussnitzer. Sinnvoll ist vielmehr ein „Übersteigen“ des Daches im Abstand von zwei bis drei Jahren. Dabei können dann kleinere Reparaturen durchgeführt werden.

Drussnitzer: „Völlig überteuertes Angebot“

Heimische Unternehmen bieten ein solches Übersteigen des Daches samt kleinerer Arbeiten ab rund 750 Euro an. „Das Angebot der deutschen Firma ist also völlig überteuert“, erklärt Drussnitzer. Zudem ist offen, wie leicht greifbar das Unternehmen im Fall einer Gewährleistungsfrage ist. Der Gerichtsstandort der Firma liegt nämlich in Hessen. 

Der AK-Konsumentenschutz hat aber noch einen weiteren Grund, das Angebot der deutschen Firma zu kritisieren. Unternehmen sind nämlich verpflichtet, ihre Kunden vor Vertragsabschluss schriftlich über mehrere Punkte – wie etwa die Leistungspflicht oder die Widerrufsmöglichkeiten - zu informieren. „Auch das wird von der Firma unterlassen“, sagt Drussnitzer.

 

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK