Einfach und schnell zum Bildungsguthaben

Senden Sie Ihren persönlichen Bildungsgutschein nach erfolgreichem Kursabschluss (VHS oder bfi-Kurs) an die Arbeiterkammer Kärnten oder an eine der AK-Bezirksstellen. 

Bitte tragen Sie den IBAN auf der Rückseite des Bildungsgutscheins ein und legen Sie auch die Kursabschluss- und Zahlungsbestätigung bei. Sie können die Unterlagen auch persönlich vorbeibringen.

Die anteiligen Kurskosten werden von der Arbeiterkammer Kärnten überwiesen.

Tipp

Der AK-Bildungsgutschein kann für über 1.000 Kurse bei den Kärntner Volkshochschulen (VHS) und beim Berufsförderungsinstitut (bfi) eingelöst werden. Die Kurse sind mit dem "AK100" Symbol gekennzeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kursprogramme © bfi, vhs

Kurs­an­ge­bo­te

Ar­beit­neh­mer können mit dem Bil­dungs­gut­schein aus über 1.000 Kursen bei VHS und bfi wählen.

Junge Frau © DDRockstar, Fotolia.com

Bildungsgutschein verloren?

Hier können Sie ein Duplikat anfordern.

Bildungsgutschein © contrastwerkstatt, Fotolia.com

Bildungsgutschein fördert Wissensdurst

100 bzw. 150 Euro für Ihre Weiterbildung!

  • © 2018 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum