Studium im Ausland absolviert?

Häufig werden wir mit der Frage konfrontiert, inwieweit ein Studium im Ausland für eine entsprechende Tätigkeit in Österreich anerkannt wird.

Haben Sie an einer staatlich anerkannten Universität im Ausland ein Studium abgeschlossen, ist eine Anerkennung grundsätzlich möglich. Ihr Studium  wird durch die sogenannte Nostrifizierung als gleichwertig mit dem Abschluss eines inländischen Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktoratsstudiums durch das für Studienangelegenheiten zuständige Organ einer Universität bzw. durch das Fachhochschulkollegium anerkannt.

Das bedeutet die völlige Gleichstellung mit dem österreichischen Studienabschluss, das Recht auf Führung des entsprechenden österreichischen akademischen Grades und die Berechtigung zur Ausübung eines Berufes, die in Österreich mit einem Studienabschluss verbunden ist.

Für diese Anerkennung ist die Einrichtung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung, ENIC NARIC AUSTRIA zuständig. Weitere Informationen finden Sie hier

Innerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) sowie der Schweiz ist der Zugang zu einer Reihe von akademischen Berufen durch eigene Richtlinien geregelt, die den Angehörigen dieser Staaten einen unmittelbaren Berufszugang ermöglichen. In diesen Fällen ist eine Nostrifizierung nicht notwendig und daher auch nicht möglich.

Ebenfalls nicht erforderlich ist die Nostrifizierung für die Zulassung zu einem weiterführenden Studium.


Kontakt

Kontakt

Wie weiter?
Telefon: 050 477-2305
E-Mail: wie-weiter@akktn.at
  • © 2019 AK Kärnten | Bahnhofplatz 3 9021 Klagenfurt am Wörthersee, +43 50 477

  • Datenschutz
  • Impressum