Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Der neue AK-Bildungsgutschein 2016

Für eine interessante Weiterbildung ist es nie zu spät! Bildungshungrige werden auch im Jahr 2016 wieder mit dem AK-Bildungsgutschein unterstützt. Mit einer Zuwendung von 100 oder 150 Euro ermöglicht die Arbeiterkammer die berufliche Qualifikation und persönliche Weiterbildung – vielfältige Angebote bieten die Volkshochschulen (VHS) und das Berufsförderungsinstitut (bfi).

EDV-Grundlagenwissen und Sprachkurse

Die Bildungsträger haben auch heuer wieder eine breite Palette von berufsbegleitenden Weiterbildungen erstellt. Sie reichen vom EDV-Grundlagenwissen und Kommunikationstraining bis hin zu Personalverrechnung. Das Berufsförderungsinstitut bietet unter anderem Lehrgänge für Arbeitnehmer im Tourismus an. Die „Welt der Sprache“ ist bunt und vielfältig: Englisch, Französisch, Italienisch, aber auch Deutsch als Fremdsprache bereichern das Kursangebot. Zusätzlich erläutern fachkundige Experten interessante Themen aus den Bereichen Geologie, Astronomie, Politische Bildung, Geschichte, Philosophie, Literatur, Naturwissenschaften oder Musik.

Vorbereitungskurse für einen erfolgreichen Lehrabschluss bietet beispielsweise das Kärntner Berufsförderungsinstitut. Das Nachholen von Bildungsabschlüssen wie etwa die Abendmatura, die Berufsreife- oder auch die Studienberechtigungsprüfung werden auch im Jahr 2016 wieder mit dem Bildungsgutschein der Arbeiterkammer unterstützt. Erforderlich ist die Vorlage des positiven Abschlusszeugnisses.

Bis zu 150 Euro

Der AK-Bildungsgutschein hat einen Wert in Höhe von 100 bzw. 150 Euro. Wer 1965 oder früher geboren wurde, hat im Jahr 2016 Anspruch auf den Bildungsgutschein im Wert von 150 Euro. Lehrlinge werden mit 150 Euro für alle Kurse gefördert.

Alle AK-Mitglieder haben den Bildungsgutschein für das Jahr 2016 mit der Dezember-Ausgabe der AK-Mitgliederzeitung "AK tipp" erhalten.

Kurse buchen

Eingelöst werden kann der AK-Bildungsgutschein 2016 für über 1.000 Kurse bei den Kärntner Volkshochschulen (VHS) und beim Berufsförderungsinstitut (bfi). Das Angebot ist breit:

  • Weiterbildung allgemein
  • Abschlüsse nachholen
  • Lehrlingsausbildung
  • Gesundheitsförderung
  • EDV-Kurse
  • Allgemeinwissen erweitern

Bildungsgutschein verloren?

Hier können Sie ein Duplikat anfordern.

Einfach und schnell zum Bildungsguthaben

Nach erfolgreichem Kursabschluss 100 oder 150 Euro von der AK zurückholen!

Kurs­an­ge­bo­te

Ar­beit­neh­mer können mit dem Bil­dungs­gut­schein aus über 1000 Kursen wählen.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Facebook-Funktion aktivieren

Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK