Drucken Teilen Zu Merkzettel hinzufügen

Kontrolle

Der Kontrollausschuss hat die Aufgabe, die Finanzgebarung der AK auf Wirtschaftlichkeit, Sparsamkeit und Zweckmäßigkeit zu prüfen. Das Budget der AK wird außerdem noch durch unabhängige Wirtschaftsprüfer, durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit und den Rechnungshof kontrolliert. Die Arbeiterkammer gehört somit zu den transparentesten Institutionen der Republik.

Der Kontrollausschuss in der AK Kärnten hat fünfzehn gewählte Mitglieder: neun Vertreter der Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG), drei des Bündnis Zukunft (BZÖ) und je einer der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA), des ÖAAB und der Grünen.

Manfred Krenn (BZÖ), Vorsitzender
Dipl. HTL-Ing. Christian Struger (ÖAAB), Vorsitzender-Stv.

Hermann Lipitsch (FSG)
Ing. Wolf Dieter Löcker (FSG)
Heinz Oberortner (FSG)
Adolf Pichler (FSG)
David Redecsy (FSG)
Ewald Rijavec (FSG)
Jochen Siutz (FSG)
John Subecz (FSG)
Erich Tellian (FSG)

Wolfgang Kristan (BZÖ)
Christian Woschitz (BZÖ)

Bernd Brandner (FPÖ)

Daniela Deutsch (GRÜNE)


TeilenZu Merkzettel hinzufügen
Facebook aktivieren
Drucken Teilen Zu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Sitemap

Facebook Youtube RSS
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang