Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Kontrolle

Der Kontrollausschuss hat die Aufgabe, die Finanzgebarung der AK auf Wirtschaftlichkeit, Sparsamkeit und Zweckmäßigkeit zu prüfen. Das Budget der AK wird außerdem noch durch unabhängige Wirtschaftsprüfer, durch das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz und den Rechnungshof kontrolliert. Die Arbeiterkammer gehört somit zu den transparentesten Institutionen der Republik.

Der Kontrollausschuss in der AK Kärnten hat fünfzehn gewählte Mitglieder: zehn Vertreter der Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG), zwei der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) und je einer der BZÖ-Arbeitnehmer (BZÖ), des ÖAAB und der Grünen.

Hanspeter Traar, Vorsitzender (FA)
Manfred Krenn, Stellvertreter (FA)

Daniela Deutsch, Stellvertreterin (GRÜNE)

Bernhard Koppitsch (ÖAAB)

Klaus Kotschnig (BZÖ)

Hubert Stefaner (FSG)
Jochen Situtz (FSG)
Ewald Rijavec (FSG)
Wolfgang Roman Welser (FSG)
Ing. Wolf-Dieter Löcker (FSG)
Rene Willeger (FSG)
Adolf Pichler (FSG)
Simone Wieser (FSG)
Petra Thaler (FSG)
Herta Kristler (FSG)


TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK