Drucken
Zu Merkzettel hinzufügen

Kostenloser Rechtsschutz für Arbeitnehmer

Die AK hilft ihren Mitgliedern bei arbeits- und sozialrechtlichen Konflikten. Juristen der AK beraten, intervenieren und vertreten Betroffene auch kostenlos vor Gericht.

Die häufigsten Probleme am Arbeitsplatz betreffen nicht bezahlte Löhne, Gehälter und Überstunden oder die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall. Arbeitnehmer können sich aber auch bei Kündigung und Entlassung, bei unfairen Klauseln in Arbeitsverträgen, Fragen zur Arbeitszeit, Pflegegeld oder den Pensionsantritt an die AK-Experten wenden. Die AK kümmert sich zudem um die Anliegen von Lehrlingen und jungen Arbeitnehmern.

Der überwiegende Teil der Fälle wird außergerichtlich beigelegt. Allerdings beschreitet die AK immer öfter den Weg zum Arbeits- und Sozialgericht und verhilft so den Arbeitnehmern zu ihrem Recht.

TeilenZu Merkzettel hinzufügen

Verwandte Links

Zum Seitenanfang
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen dazu sowie welche Daten wir wie lange speichern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.
OK